Hinweis 2016_2

Bevor es im Übermaß der Angebote untergeht: In der Sendereihe Essay und Diskurs des Deutschlandfunks (Sonntags um 9:30 h) läuft zur Zeit eine 6-teilige Serie zum Marxschen Kapital: Politische Ökonomie im 21. Jahrhundert. Unter der Federführung von Mathias Greffrath sind sechs AutorInnen beteiligt.

Die ersten beiden Sendungen waren sehr erhellend. Die nächste verspricht eine leichte Schieflage, denn dann ist von „Entfremdung“ statt von „Fetischismus“ die Rede, also einer Kategorie des frühen Marx, die sich gerade nicht bis ins Kapital durchgehalten hat. Aber zuviel darf man natürlich vom staatstragenden Rundfunk nicht erwarten – ist sowieso erstaunlich genug.

Kann man alles nachhören unter dlf: Essay und Diskurs

Advertisements

Über vschuer

Professur für Philosophie an der Deutschen Sporthochschule Köln
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Hinweis 2016_2

  1. Lisa Rosa schreibt:

    Danke für den Hinweis! Sehr wertvoll, ich höre die Sendungen dann an meinen Putztagen beim Staubsaugen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s